Rufen Sie uns an: Deutschland +49 30 23320715 - Österreich +43 1 3059571 | E-Mail: sales@creativeworkline.com
0

NFC und Android: Die Zukunft ist nahe

Posted April 3rd, 2012 in Blog by Klemens

Obwohl sich Apple mit iPhone und iPad in Bezug auf die die NFC-Unterstützung noch zurück hält, prescht Android vor und bietet Entwicklern bereits jetzt die Möglichkeit, NFC in Anwendungen zu integrieren. Dass für den Endbenutzer NFC und RFID noch nicht greifbar ist, liegt alleine daran, dass die Smartphone- und Tablet-Hersteller erst langsam beginnen, die Technologie in ihre Hardware einzubauen. Hier verhält es sich ähnlich wie mit GPS vor ein paar Jahren – und wer würde heute noch ein Smartphone ohne eingebauten GPS-Chip kaufen?

Android - NFC / RFID - Near Field Communication - Mobile

Eine Liste der aktuell verfügbaren Smartphones mit NFC-Unterstützung findet sich zum Beispiel hier: Supported Devices. Besonders hervorzuheben sind das Samsung Google Nexus S sowie das Nexus Galaxy – mit diesen Geräten zeigt Google, wo die Entwicklung technologisch hin geht.

Es sei noch kurz der Unterschied zwischen RFID und NFC erläutert. Die Begriffe werden umgangssprachlich oft synonym verwendet, bedeuten aber etwas anderes:

RFID: Radio Frequency Identification – Eine Technologie, die das Übertragen von “Tags” über mehrere Meter hinweg erlaubt. Zu den bekanntesten RFID-Chipkarten zählt die Mifare-Familie von NXP Semiconductors.

NFC: Near Field Communication – Eine Erweiterung bzw. Untermenge von NFC, die das Übertragen von Daten bis ca. 10 cm erlaubt. Daher wird NFC u.a. dort eingesetzt, wo Sicherheit ein Thema ist (z.B. Mobile Payment).

Wir bei creative workline sind der Meinung, dass NFC das nächste große Thema in der mobilen Technologie-Welt wird. Überall dort, wo es um die eindeutige und sichere Identifikation von Personen und Dingen geht, also die Schnittstelle zwischen realer und digitaler Welt, spielt NFC seine große Stärke aus. NFC-Tags lassen sich kostengünstig erzeugen und so gut wie überall anbringen, auf Konsumgütern, Maschinen, Fortbewegungsmitteln, Kleidung, … die Liste ließe sich unendlich fortführen. Dabei ist NFC nicht isoliert zu betrachten, sondern kommt meistens in Verbindung mit anderen bewährten Technologien wie mobiles Internet, WiFi, Bluetooth oder GPS zum Einsatz. Zudem kommt, dass es für den Benutzer einfach intuitiver ist, das Smartphone an an einen RFID-Tag zu halten als z.B. einen QR-Code zu fotografieren.

Noch gibt es ein klassisches Henne-Ei-Problem: Es gibt wenig NFC-fähige Endgeräte, daher sind NFC-basierte Dienste für die Anbieter noch nicht wirtschaftlich. Weil es für den Benutzer keine attraktiven Dienste gibt, ist es auch für die Smartphone-Hersteller kein allzu großes Interesse, mit NFC zu werben. Die Technologie selbst ist ausgereift, Kinderkrankheiten gibt es eigentlich kaum noch. Entwicklerwerkzeuge, SDKs und APIs für Programmierer stehen für die am weitesten verbreitete mobile Plattform Android seit einiger Zeit bereit.

Fazit: NFC ist unaufhaltsam auf dem Vormarsch und wird unser Alltagsleben in den nächsten Jahren entscheidend beeinflussen.

Wir empfehlen schon jetzt, sich mit der Technologie auseinander zu setzen. Sollten sie dafür externe Unterstützung benötigen, bietet die creative workline GmbH Beratung und Entwicklungsleistung an.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 1.0/5 (1 vote cast)
NFC und Android: Die Zukunft ist nahe, 1.0 out of 5 based on 1 rating

Leave a Reply





Share:  
Mobile App Entwicklung und App Programmierung in Deutschland und Österreich. © App Agentur creative workline GmbH 2016
  App Entwicklung Berlin App Entwicklung Köln App Entwicklung München App Entwicklung Frankfurt App Entwicklung Hamburg App Entwicklung Hannover App Entwicklung Bremen App Entwicklung Düsseldorf App Entwicklung Deutschland App Entwicklung Wien App Entwicklung Österreich In Berlin App erstellen lassen
  App Programmierung Berlin App Programmierung Köln App Programmierung München App Programmierung Hamburg App Programmierung Hannover App Programmierung Bremen App Programmierung Deutschland App Programmierung Wien App Programmierung Österreich