Rufen Sie uns an: Deutschland +49 30 23320715 - Österreich +43 1 3059571 | E-Mail: sales@creativeworkline.com
0

Automatisches Update von Apps

Posted September 4th, 2014 in Blog by creative workline

updt_400x309Wie erreicht man eine automatisierte Hintergrund-Aktualisierung einer App, sodass der Benutzer nichts von dieser mitbekommt und selbst nicht eingreifen muss?

Nur die wenigsten Nutzer eines Android oder iOS Smartphones aktivieren die Option zur automatischen Aktualisierung ihrer Apps. Eine Anleitung wie das auf dem jeweiligen Betriebssystem funktioniert, befindet
sich am Ende dieses Artikels. Doch was wenn sichergestellt werden soll, dass sich die eigene App immer auf dem aktuellen Stand befindet? Mit dieser Problematik wird sich dieser Artikel beschäftigen.

1. Möglichkeit: Update erzwingen

Die erste Möglichkeit besteht darin, bei jedem Start der App die Aktualität zu überprüfen. Dies wird zum Beispiel durch eine Abfrage auf einen eigenen Server ermöglicht welcher die aktuelle Versionsnummer liefert. Sollte diese nicht mit der aktuell auf dem Smartphone installierten Version übereinstimmen, könnte das Starten der App verhindert werden. In diesem Fall könnte man den Nutzer mit einem Dialog darauf hinweisen, dass das Starten der App erst wieder möglich wird wenn die App auf die neueste Version aktualisiert wird. Jedoch sollte man im Hinterkopf behalten, dass diese recht strikte Art einige Nutzer verärgern dürfte. Eine Benutzung der App im Offline Modus oder im Urlaub wenn keine Datenverbindung existiert ist mit dieser Methode nicht möglich. Hier bedarf es einer intelligenten Lösung durch den Entwickler.

2. Möglichkeit: Automatisches Update im Hintergrund

Die zweite Möglichkeit ist nicht so strikt wie die Erste, funktioniert allerdings nur unter Android und bestimmten Voraussetzungen. Außerdem ist bei dieser Art der Aktualisierung keine Nutzerinteraktion nötig, welches einen deutlichen Vorteil darstellt. Allerdings gibt es auch hier Beschränkungen. Die Idee hinter der automatischen Aktualisierung besteht darin, dass es eine sogenannte Updater-App auf dem Smartphone gibt. Diese prüft in regelmäßigen Abständen und unabhängig von der eigentlichen App ob die aktuellste Version installiert ist. Sollte dies nicht der Fall sein, lädt sie die aktuellste Version aus dem Internet herunter. Anschließend deinstalliert sie die eigentliche App und installiert die neue Version. Doch einen Haken gibt es dabei. Die Updater App braucht eine sogenannte INSTALL_PACKAGES Berechtigung. Diese ist allerdings nur System-Apps erlaubt. Um eine App als System-App zu installieren muss sich das Gerät in einem gerooteten Zustand befinden. In diesem Zustand sind bestimmte Sicherheitsbestimmungen des Android Betriebssystems außer Kraft gesetzt, wodurch die Installation einer System-App ermöglicht wird.

3. Möglichkeit: Auslagerung der Logik auf einen Server

Die dritte Möglichkeit weicht etwas von der eigentlichen Idee der automatischen Aktualisierung ab. Hierbei soll es nicht um das Aktualisieren der App gehen, sondern um die Auslagerung bestimmter Logik auf den Server. Dieser kann ständig aktulisiert werden ohne das die Nutzer etwas davon mitbekommen. Natürlich sind hierbei auch Grenzen gesetzt. So wird es zum Beispiel nur schwer möglich sein, durch diese Methode neue Funktionalitäten in die App zu bringen. Trotzdem kann auf diese Art die eine oder andere Funktion der App durch den Server verändert werden.

Anleitung zum Aktivieren der automatischen Update Funktion

Wollen sie alle ihre Apps immer auf dem neuesten Stand halten? Dies kann das iOS und Android Betriebssystem automatisch für sie erledigen. Wie sie die Funktion unter dem jeweiligen Betriebssystem aktivieren zeigen die folgenden Bilder.

iOS

Unter iOS öffnen sie einfach die Einstellungen und wählen dann den Unterpunkt iTunes & App Store. Auf der nächsten Seite können sie unter AUTOMATISCHE DOWNLOADS die Option “Updates” aktivieren.

Automatische App Updates iOS

Automatische App Updates iOS

Android

Unter Android öffnen sie einfach die Play-Store App und klicken auf den Button oben links. Daraufhin öffnet sich ein seitliches Menü auf dem sie EINSTELLUNGEN auswählen. Auf der nächsten Seite können sie die gewünschte Funktion unter dem Menüpunkt “Automatische App-Updates” aktivieren.

Automatische App Updates Android

Automatische App Updates Android

Automatische App Updates Android

Zusammenfassung

Eine einfache Funktion um sicherzustellen das sich die eigene App bei allen Nutzern immer auf dem aktuellen Stand befindet gibt es leider nicht. Jedoch geben die drei aufgezählten Möglichkeiten einen Einblick wie die automatische Aktualisierung einer App trotzdem ermöglicht werden kann. Wir beraten und unterstützen sie gern bei der Umsetzung einer der aufgezählten Möglichkeiten. Natürlich personalisiert und angepasst an ihre Idee oder bereits bestehendes System.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/5 (0 votes cast)

Leave a Reply





Share:  
Mobile App Entwicklung und App Programmierung in Deutschland und Österreich. © App Agentur creative workline GmbH 2016
  App Entwicklung Berlin App Entwicklung Köln App Entwicklung München App Entwicklung Frankfurt App Entwicklung Hamburg App Entwicklung Hannover App Entwicklung Bremen App Entwicklung Düsseldorf App Entwicklung Deutschland App Entwicklung Wien App Entwicklung Österreich In Berlin App erstellen lassen
  App Programmierung Berlin App Programmierung Köln App Programmierung München App Programmierung Hamburg App Programmierung Hannover App Programmierung Bremen App Programmierung Deutschland App Programmierung Wien App Programmierung Österreich