Rufen Sie uns an: +49 30 23320715 E-Mail: sales@creativeworkline.com

droidcon Berlin 2013 – Android on the Fast Lane

Posted April 17th, 2013 in Blog by creative workline

Last week Berlin was the place to be for Android developers, experts, and enthusiasts from all over Europe. The droidcon 2013 took place from April 7th to 10th in Berlin. We were part of it and sum up the most relevant topics from the two conference days in this article. What has changed from last year’s conference is that Android is now the clear leader on the mobile operating system and smartphones market as far as device sales are concerned. Overtaking Apple’s iOS in market share, the mobile OS by Google can now be found on entry level to high end phones, tablets, TVs, game consoles, watches, etc.

droidcon 2013 Android Konferenz Berlin

Apart from the huge success with devices sold the conference kicked of with the statement that iOS is still ahead in terms of commercial success. There are several factors for that: People are spending more money on iPhone apps because they want to impress, Apple has become the synonym for apps („there’s an app for that“), and iPhone users are rather early adopters. Also purchasing is fully integrated on iOS and the payment information has to be provided once you set up an iTunes account. On the other hand transparency and privacy could become a competitive advantage for Android. Especially app developers have to keep that in mind and enhance user trust and be transparent. Continue Reading »

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 4.5/5 (2 votes cast)

Eine Milliarde Smartphones weltweit

Posted September 4th, 2012 in Blog by creative workline

Laut statista.de sind mit August 2012 bereits eine Milliarde Smartphones weltweit aktiviert.

Eine Milliarde Smartphones weltweit

„Laut Schätzung des Ex-Nokia-Exec Tomi Ahonen waren im zweiten Quartal 2012 weltweit knapp über eine Milliarde Smartphones in Benutzung. Allein mit Android-Smartphones telefonieren derzeit 427 Millionen Menschen. Apples iPhone kommt mit 198 Millionen Nutzern auf Platz drei hinter Symbian mit noch 259 Millionen aktiven Geräten.“ schreibt statista.de. Der Marktanteil von Android liegt dabei laut Kantar bei neuverkauften Smartphones in Deutschland mittlerweile bereits bei 72,2 Prozent.

Nehmen auch Sie mit Ihrem Unternehmen teil am stark wachsenden mobilen Markt! Wir beraten Sie gerne unverbindlich und begleiten Sie bei der Umsetzung Ihrer Mobilstrategie. Unsere Experten entwickeln für Sie Ihre App plattformübergreifend oder nativ auf Android, iOS, BlackBerry sowie Windows Phone.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 5.0/5 (1 vote cast)

Smartphones und Location-based Services

Posted Juni 5th, 2012 in Blog by creative workline

Dem Thema „Standortbezogene Dienste“ ist ein Artikel in der aktuellen Ausgabe 02/2012 des update Magazins von Werbeplanung.at gewidmet. Die gesamte Print-Ausgabe des Magazins rund um Digitalmarketing können Sie auch online als e-Paper lesen. Unser technischer Leiter Klemens Zleptnig wird darin mehrmals als Experte zitiert.

Auszug aus dem Artikel

„In unmittelbarer Zukunft wird vor allem aus technologischer Sicht Near Field Communication (NFC) für ortsbasierte Dienste interessant. Diese Form der Datenübertragung wird vor allem für bargeldlose Zahlungsvorgänge eingesetzt. In Smartphones ist diese Technologie bisher noch wenig verbreitet, Google unterstützt mit seinem Betriebssystem Android bereits NFC, Apple iOS und Microsoft Windows Phone, BlackBerry und Samsung werden entsprechend nachziehen. Mit dem Einsatz von NFC ‚wird eine genauere Ortung und Identifikation der User möglich, woraus sich ganz neue Anwendungsfälle ergeben‘, meint Zleptnig von creative workline. Allerdings – so Zleptnig – wird auch das Thema Datenschutz eine große Rolle spielen, ‚denn gerade ortsbezogene Daten sind als sehr heikel und schützenswert zu betrachten‘.“ Continue Reading »

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 4.0/5 (2 votes cast)

XING Umfrage: Welches Smartphone Betriebssystem würden Sie wählen?

Posted Februar 21st, 2012 in Blog by Jonas Soukup

Wir haben Anfang 2012 eine Umfrage auf XING durchgeführt:

Wenn Sie in den nächsten 3 Monaten ein neues Smartphone kaufen würden, welches Betriebssystem würden Sie wählen?

53%
Android
41%
iOS (iPhone)
6%
Windows Phone (neue Nokia’s)
0%
BlackBerry
0%
Egal, Hauptsache Akkuleistung 😉

n: 17

Die Umfrage zeigt, dass Android momentan sehr hoch im Kurs steht, gefolgt von iOS und dem Newcomer Windows Phone. Interessant auch, dass keiner der Befragten auf BlackBerry setzen würde. Bei der Befragung namen bisher 17 Personen teil.

Wir bieten professionelle und qualitative App Entwicklung nativ für Android, iPhone/iPad und Windows Phone sowie BlackBerry. Sprechen Sie uns an, wir finden auch für Ihr Vorhaben die passende Lösung, welche z.B. auch eine generische Web App mit HTML5/CSS3/JavaScript sein kann.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/5 (0 votes cast)

Android vs. iOS: Der Kampf um Milliardenumsätze mit mobiler Werbung

Posted Juli 22nd, 2011 in Blog by Jonas Soukup

Mobile Ads July 2011Mobile Werbung wird immer relevanter und somit auch umsatzstärker. Der Kampf um Marktanteile hat bereits lange begonnen, ob am Ende Apple’s iAd oder doch Google’s AdMob Werbeplattform die dicksten Dollars einfahren, wird sich zeigen. Wir integrieren in unsere eigenen kostenfreie Apps sowohl beim iPhone als auch bei Android Werbung, und können den Trend bestätigen: auch unsere Werbeumsätze mit Apps wie One Touch Location oder uke pal sind im letzten halben Jahr merklich gestiegen:

So zeigt unsere weltweite Admob Auswertung, dass die meisten Ad Impressions im Jahr 2011 aus den USA kamen (~ 1.000.000), gefolgt von Europa (~300.000) und Asien (~ 70.000). Bemerkenswert hierbei, dass die CTR (Click Through Rate) gegenteilig verteilt ist, hier führt Asien (~5%) vor Europa (~2%) und den USA (~1%). Die eCPM Werte liegen je unter einem Dollar, was für den mobilen Bereich durchaus in der Norm liegt. Wir werden die Entwicklung weiter beobachten, vor allem in Hinblick auf CTR und eCPM. Relevantere Werbung führt zu höheren CTRs und damit Umsatzsteigerung. Hier gilt es, den eingesetzten Ad-Frameworks den Content der App bestmöglich und damit automatisiert „mitzuteilen“.

Durch Kombination von relevanter Werbung mit einer In-App Purchasing Option (Upgrade/Upsell), die gegen eine schmale Gebühr die Werbeeinblendungen deaktiviern lässt und/oder weitere Features freischaltet, bieten sich für mobile Softwareschmieden wie creative workline sehr spannende Zukunftsperspektiven.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/5 (0 votes cast)

Google’s Android überholt das iPhone in den USA

Posted März 8th, 2011 in Blog by Jonas Soukup


Android hat erstmals einen Marktanteil von 31,5% am Smartphone Markt in den USA und liegt damit vor RIM BlackBerry und Apple’s iPhone!

Vollständiger Artikel

Update Oktober 2011: Der Trend hat sich bestätigt: Android ist nicht zu stoppen! Immer mehr Android-Smartphones sind auf dem Markt verfügbar, die Auswahl ist groß. Google’s Strategie „choice matters“ formt zunehmend ein ernstzunehmendes Gegengewicht zu Apple’s iPhone.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/5 (0 votes cast)
Seite 3 von 3123
Share:  
Mobile App Entwicklung und App Programmierung in Deutschland und Österreich. © App Agentur creative workline GmbH 2018
  Mobile App Solutions Software Produkt Entwicklung Software Erstellung Berlin Software Plattform Entwicklung App Entwicklung Berlin App Entwicklung Köln App Entwicklung München App Entwicklung Frankfurt App Entwicklung Hamburg App Entwicklung Hannover App Entwicklung Bremen App Entwicklung Düsseldorf App Entwicklung Deutschland App Entwicklung Berlin App Entwicklung Deutschland In Berlin App erstellen lassen
  App Programmierung Berlin App Programmierung Köln App Programmierung München App Programmierung Hamburg App Programmierung Hannover App Programmierung Bremen App Programmierung Deutschland App Programmierung Berlin App Programmierung Deutschland